Ãthato ist das Embera-Wort für Atrato, den drittgrössten Fluss Kolumbiens. Das Wort kann sich sowohl auf eine Palmfrucht beziehen, wie auch auf ein Spinnennetz. Der Atrato verläuft parallel zur Pazifikküste, durch eine kleine Bergkette getrennt.

Norbert Spiegler
COL-Quibdó, Kolumbien

nspiegler@gmx.net


Rundbrief 25: Letzter Rundbrief (.docx)

Bei Embera-Indianern an der Pazifikküste Kolumbiens (.doc)
Steckbrief des Einsatzes mit der Bethlehem Mission Immensee ab Dezember 2005

Rundbrief 15: Widerstand gegen bewaffnete Bedrohungen (.pdf)

Rundbrief 12: systemische Arbeit (Familien- bzw. Generationsstellungen) (.pdf)

Rundbrief 11: Jugendarbeit (.pdf)

Rundbrief 10: Interreligiöser Dialog (.pdf)

Rundbrief 7: Meine Arbeitsbereiche (.pdf)

Rundbrief 4: Mission Fragezeichen (.pdf)

VIDEO: Widerstand gegen bewaffnete Bedrohungen
In Szenenspielen üben Emberagemeinden (verteilt in verschiedenen Altersstufen), wie sie ihre Autonomie gegenüber dem Eindringen bewaffneter Gruppen verteidigen. In diesem Video spielt die Gruppe der Dreizehnjährigen, wie die Gemeinde einen Jugendlichen nicht abführen bzw. rekrutieren lässt. Im Übrigen hat sich in der Zwischenzeit eine interne „indigene Polizei“ (Guardia Indígena) gebildet (s. Rundbrief 15).

Bilderstrecke (.pdf)

Kulturelle Jugendarbeit in suizidgefährdeten Emberagebieten (.pdf)

Eine Reise in mein Projekt
Röbi Koller, Schweizer TV-Moderator, und Marcel Kaufmann, Fotograf der Bethlehem Mission, besuchten mich in der Emberasiedlung Hurtadó. Ihre Erlebnisse können sie sehen und hören als Tonbericht

Situation des Chocó (nördliche Pazifikregion Kolumbiens):

Auswirkungen des Gewaltkonfliktes auf die afrokolumbianische Landbevölkerung
Ein Bericht von Uli Kollwitz und Ursula Holzapfel der Menschenrechtkommission der Diözese

DOK-Film des Schweizer Fernsehens "Der Palmölkrieg"
„Die Hölle im Paradies“: So heisst der Film des Schweizer Fernsehens, der die Folgen des Anbaus für Agrosprit bei den Kleinbauern im Chocó zeigt. Mein Kollege Josef Schönenberg von der Bethlehem Mission begleitete sie durch das Gebiet. Im Wendekreis April/Mai 2009 sind zwei Artikel im Zusammenhang dieses Dokumentarfilms erschienen

Interview mit dem Regisseur Frank Garbely: "Alle müssen wissen, was im Chocó läuft" (.pdf)

Bericht von Adrian Zschokke , Produzent und Kameramann: "Horror im Naturparadies" (.pdf)

Links zu Videos der Diözese:

Sonstiges:

Was wir voneinander lernen können
Was können wir von den Indios, den Schwarzen, den Mestizen lernen und sie von uns?

"Auf die Kraft des Volkes bauen" - Funktioniert das Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe? (.pdf)
Eine Auswertung des Projektes von Barrancabermeja 1996-2004 unter dem Gesichtspunkt des Empowerment des Volkes

Was ist Mission? Einige Texte zum Verständnis


Algunos estudios (1996/97) del Proyecto de Barrancabermeja:

Colaboración Intercultural Colombo-Européo

Transformación de 2 tipismos - Indolente al Involucrado e Inmediatista al Realizador

La Espiritualidad del Proyecto de Barrancabermeja

Aspectos históricos de la corrupción en Latinoamerica

Für das Öffnen der mit (.pdf) bezeichneten Beiträge benötigen Sie den Acrobat Reader. Sie können ihn mit einem Klick auf diesen Link gratis herunterladen:

[Home] [Links]